Firma

  • Wir denken und handeln nachhaltig
  • Schonend
  • Langfristig

Die geschichte

Tradition und Moderne

Im Jahre 1953 übernahmen Hedi und Fritz Lutz die um das Jahr 1920 am heutigen Standort gegründete Buchdruckerei. Mit zwei Mitarbeitern wurden verschiedene Drucksachen für Speicher und Umgebung im klassischen Buchdruck produziert.
1981 übernahm Heini Lutz den Betrieb seiner Eltern. Unter seiner Leitung wurde die Druckerei Lutz AG zu einer modernen überregionalen Druckerei und beschäftigt heute 12 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dazu kommen vier Auszubildende, zwei Polygrafen
und zwei Drucktechnologen, sowie eine Praktikantin. Bereits seit längerer Zeit gilt die Druckerei Lutz AG als eine der innovativsten Druckereien der Schweiz. Nicht nur die erste professionelle digitale Datenübernahme in der Ostschweiz verhalf ihr zu diesem Ruf, sondern auch die 1997 sehr früh eingesetzte prozessfreie Druckplattenherstellung.
Mit dem eps - eco-printing-system®, einer schweizweit einmaligen Innovation, setzt die Druckerei Lutz AG neue Standards in Ökologie und Qualität. Am 1. Januar 2008 übergab Heini Lutz die operative Geschäftsführung an Tobi Lutz. Durch die Stabsübergabe an die nächste Generation ist die Zukunft der Druckerei Lutz AG langfristig gesichert. Die neue Geschäftsführung hält weiterhin die Ideale des Traditionsbetriebs hoch und pflegt den ökologischen Geist mit Überzeugung weiter.

Druckerei Lutz AG
Hauptstrasse 18  Telefon 071 344 13 78
Postfach 31  Fax 071 344 35 90
9042 Speicher  info@druckereilutz.ch